Tipps und Trends

Party Knigge – Unser Ratgeber für das ideale Party Outfit

15. Januar 2016

Styling-Problem: Mit welchem Look starte ich auf der nächsten Party durch?

Close-up Of Woman's Foot Wearing Stilettos Over Disco Ball

© mihhailov / Fotolia

Gibt es eigentlich DAS EINE richtige Outfit für einen Partyabend – quasi eine Goldene Regel, die bei der Wahl der Abendmodeauf jeden Fall befolgt werden sollte? Die Antwort ist ganz klar: Gibt es nicht, denn Party ist nicht gleich Party. Der Look für eine Geburtstagsfeier im kleinen Kreise sollte sich demnach deutlich von einem Outfit für den Besuch in einem angesagten Club unterscheiden. Die Location und der Anlass des Feierns bestimmen, welches Outfit geeignet ist, um zur Partymaus oder auch zum Partylöwen des Abends zu werden.

Tipps für die Vorbereitung auf die Fete

• Tipp 1: Sie wollen vermeiden, dass Sie am Abend aufgrund eines völlig ungeeigneten Looks einige Blicke auf sich ziehen? Um die Party in vollen Zügen genießen zu können (und das gelingt Ihnen nur, wenn Sie sich in Ihrem Outfit wohlfühlen), sollten Sie sich kurz darüber informieren, ob es einen bestimmten Dresscode gibt. In einigen Clubs und Bars finden regelmäßig Mottopartys statt, z.B. eine „Black-White-Party“ – demnach lässt sich ein modischer Fail ganz einfach vermeiden, indem im Internet in der Club Fotogallerie gestöbert wird.
• Tipp 2: Lassen Sie sich beraten! Eine gute Freundin oder auch ein Freund, die/der Ihren Geschmack und Ihren Charakter gut kennt, kann als eine hervorragende Hilfe für die Wahl des optimalen Outfits dienen. Vier Augen sehen mehr als zwei: Aus der Perspektive einer anderen Person wirkt Ihr Gesamterscheinungsbild oftmals ganz anders als das eigene Spiegelbild. Wichtig ist allerdings, dass Sie trotz der Beratung Ihre eigene Entscheidung treffen – schließlich müssen Sie sich am Abend wohlfühlen. Lassen Sie sich von Ihren Liebsten keine Modestücke aufdrängen, in denen Sie sich verkleidet fühlen.

Party Must Haves

Für Frauen – Mit trendiger Damenmode die Party rocken

Ihr Look für die anstehende Party am Abend darf elegant, modern und gerne auch ein wenig sexy sein. Sie denken nun wahrscheinlich direkt an das „Kleine Schwarze“ – ein schlichtes, tailliertes schwarzes Kleid ohne viel Schnick Schnack ist ideal für Frauen, die „auf Nummer sicher gehen möchten“. Warum nicht? Es ist unglaublich, was die einfachen Kleider in Verbindung mit ein paar Details bewirken können: Eine extravagante Statementkette umgebunden und eine trendige Pailletten Clutch in die Hand und Sie werden zum Blickfang im Club! Denken Sie daran: Weniger ist mehr.
Damen, die bezüglich Ihres Looks gerne auch mal etwas wagen und denen ganz egal ist, was andere darüber denken, solange sie sich wohlfühlen, sollten dieses Jahr unbedingt auf schöne Pailletten-Kleider oder elegante Jumpsuits zurückgreifen. Wem die Nicht-Farbe Schwarz zu langweilig ist, kann im Jahr 2016 vor allem durch Trendnuancen wie Marsala (weinrot) oder auch durch Pastelltöne (z.B. ein pudriges Rosa, helles Blau) zum absoluten Hingucker werden. Ein absolutes Damenmode Must-Have, das für die gewisse sexy Note sorgt: High Heels! Hohe Schuhe runden Ihren stilvollen Partylook ideal ab und unterstreichen Ihre feminine Seite. Sie ermöglichen es uns Frauen, die Beine optisch zu strecken und zaubern einfach eine wunderschöne Silhouette. Allerdings ist es überaus wichtig, dass Sie in Ihren Pumps laufen und tanzen können. Lassen Sie Ihr Wohnzimmer für ein paar Stunden zum Laufsteg werden und üben Sie mit einer Freundin ein schwungvolles Gehen in Ihren neuen Schuhen.
Sie fühlen sich in Kleidern, Röcken und Jumpsuits unwohl und möchten auch auf der nächsten Feier nicht auf Ihre geliebten Jeanshosen verzichten? Kein Problem – Auch eine moderne Damenjeans im klassischen Stil oder auch als Destroyed-Variante kann einiges hermachen. Eine elegante Bluse und auffällige, flippige Accessoires dazu kombiniert und die Party kann starten! Heben Sie Ihre Abendmode jedoch klar von Ihrem Alltagslook ab und meiden Sie das tragen von eintönigen, langweiligen T-Shirts für Damen.

Für Männer – Angesagte Herrenmode für angesagte Partys

Auch für die Herren der Schöpfung gilt: weniger ist mehr! Setzen Sie vor allem auf schlichte, aber doch elegante Kleidungsstücke, die Ihre Männlichkeit unterstreichen. Hervorragend eignen sich einfarbige oder auch karierte Hemden in Kombination mit einem Sakko und einer stilvollen Herrenjeans. Auch trendige Poloshirts für Herren können einiges hermachen! Da Männer nicht die Möglichkeit haben, ein schlichtes Outfit durch glitzernde Accessoires oder ein auffällige MakeUp aufzupeppen, sollten Sie sich für moderne Herrenmode entscheiden, die Sie im Alltag nicht unbedingt tragen würden. Wählen Sie elegante (Leder-)Schuhe oder saubere Sneakers und lassen Sie Ihre schmutzigen Sportschuhe bloß zu Hause. Ein gepflegtes Äußeres ist das A und O!

Party NO GO´s für Sie und Ihn

Ein absolutes No Go: Auffallen um jeden Preis! Das gilt sowohl für Frauen als auch für Männer. Vermeiden Sie das Tragen von zu kurzen Kleidern und Kleidungsstücken, die Ihrer Figur alles andere als schmeicheln. Auch das Zeigen von zu viel Haut oder auch eine Schmuckbeladung, nach dem Motto: „Je mehr Glitzer und Glamour, desto besser“, geht absolut in die falsche Richtung!
Langweilige Turnschuhe, die Sie noch gestern beim morgendlichen Spaziergang mit Ihrem Hund getragen wurden, haben am Abend auf der Tanzfläche oder auch in einer Cocktailbar nichts zu suchen. Sind Sie der Meinung, Ihre Jeansgarderobe würde sich nicht für eine Party eignen, können Sie auf hoseonline.de qualitative und moderne neue Jeans kaufen.

Time to celebrate!

Jetzt kann die nächste Sause starten! Mit der richtigen Abendmode, die auch Ihren Typ unterstreicht, werden Sie zum Star des Abends. Egal, ob auf einer Urlaubs-Party auf Sylt, eine Party im Golfclub (z.B. im schönen Ort Cervia) oder auch auf der nächsten Fete in der eigenen Stadt – beachten Sie einige Tipps und Tricks, kann die nächste Party nur noch legendär werden!

 

Das könnte Sie auch interessieren

6 Kommentare

  • Reply Kira 18. Januar 2016 at 12:40

    Hey, danke für die Tipps! Diese Woche steht bei mir in der Uni eine Party an und ich muss unbedingt nochmal los, mir was neues kaufen. Immer nur dasselbe Outfit zu tragen, ist ja schließlich auch langweilig, nicht wahr? 😉 Außerdem ist ja gerade überall Sale, da kann man bestimmt noch das eine oder andere schicke Teil finden. Vielleicht halte ich mal Ausschau nach nem schicken Jumpsuit oder etwas Weinrotem.

  • Reply Feni 19. Januar 2016 at 12:34

    Hey. Cooler Artikel!
    Bei mir stehen ständig Partys an und so langsam gehen mir die Outfitideen aus. Es ist ja auch irgendwie blöd, immer dasselbe zu tragen!
    Ich hab sogar ein goldenes Pailettenkleid in meinem Schrank hängen, aber mich bisher nicht getraut, es auch wirklich zu tragen, da ich nicht overdressed sein möchte.
    Eigentlich war es echt eine teure Investition! 🙁

    • Reply Mira 19. Januar 2016 at 13:00

      Ich kann mich da nur anschließen, im Laden ist man immer so mutig und kauft sich auch mal auffälligere Teile, wenn die nächste Party ansteht traut man sich dann aber doch nicht. Habt ihr vielleicht Tipps, wie man ein bisschen modemutiger sein kann? Wäre super 🙂 Liebe Grüße von Mira

      • Reply Kathrin Haberlach 19. Januar 2016 at 13:52

        Hey Mira. Wichtig ist, dass du dein Selbstbewusstsein stärkst. Stell dich ruhig mal vor den Spiegel (in deinem neuen Kleid) und sag: Ich bin schön.
        Das hilft enorm, denn ich bin mir sicher, du bist es auch!! Wenn du ein wenig Selbstbewusstsein erlangt hast und ganz genau weißt, mit welchen Modestücken du deiner Figur etwas Gutes tust, dann solltest du keinerlei Ängste mehr haben, auch auffällige, extravagante Looks zu tragen!

  • Reply Lea 28. Januar 2016 at 14:20

    Ich bin ja grundsätzlich immer total für DAS KLEINE SCHWARZE! Das geht einfach immer und man riskiert nicht, etwas falsch zu machen bzw. seltsame Blicke auf sich zu ziehen.
    Ich selbst trage fast immer ein schwarzes Kleid, wenn ich ausgehe und kombiniere es mit Highheels und einer riesigen Statementkette oder großen, auffälligen Ohrringen.
    Habe aber auch schon mit dem Gedanken gespielt, mich mal mehr zu trauen. Auch meine Mädels weisen mich immer darauf hin, dass meine Looks auf Dauer langweilig und eintönig seien und ich doch mal mehr aus mir machen könnte. Habt ihr ein paar Tipps für mich? Was passt zu mir? Ich bin ziemlich klein (1.60cm), habe helle blonde Haare und eine sehr helle Haut. Ich dachte immer, außer Schwarz steht mir nichts 😀

    • Reply Laura Pöschel 9. Februar 2016 at 13:12

      Liebe Lea, danke für deinen Kommentar. Grundsätzlich ist das kleine Schwarze natürlich immer super. Wenn du aber mal Lust auf Abwechslung hast und dich gerne mehr trauen möchtest, dann trag doch einfach mal was „Funkelndes“. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Paillettenkleid, einem Top mit Applikation oder einem schönen Rock? Der Rock sollte natürlich nicht zu lang sein, damit deine zierliche Figur nicht noch kleiner wirkt. Bei deiner Größe darfst du natürlich bei High-Heels ganz dick auftragen, denn du brauchst keine Sorge zu haben, dass du dann größer bist als alle anderen – da werden dich viele Mädels drum beneiden 🙂
      Ansonsten kannst du dein Lieblingskleid natürlich auch ein bisschen aufwerten, zum Beispiel durch eine Lederjacke oder einen Blazer. Mit den Accessoires darfst du auch gerne etwas herumexperimentieren, ebenso wie mit deinem Make-Up und deiner Frisur.

      Ich hoffe, wir konnten dir ein bisschen weiterhelfen. Viel Spaß auf der nächsten Party und trau dich! 🙂

    Schreiben Sie einen Kommentar


    Der HoseOnline Shop – ein wahres Einkaufserlebnis

    Sie shoppen unglaublich gern bequem und sicher von zu Hause aus?
    Dann wird der Einkauf in unserem Shop zu einem großen Vergnügen
    für Sie! Verlassen Sie sich auf…


    einen Trusted Shop
    eine riesen Auswahl an Markenjeans sowie aktuelle Kollektionen
    einen kostenlosen, schnellen und reibungslosen Versand Ihrer
    neuen Errungenschaften

    Tauchen Sie jetzt in den HoseOnline Shop ein.

    Eierund Geschenkgutschein

    Viel Spaß beim Shoppen!
    Ihr Eierund Team