Tipps und Trends

Kleiderfrage: Was zieht man zum Musical oder Theaterbesuch an?

3. Februar 2017

 

Das kleine Schwarze macht sich super im Musical!

Ein Theaterbesuch ist für die meisten unter uns etwas ganz Besonderes und vor allem auch Einzigartiges. Ein Erlebnis, das man sich nicht allzu häufig gönnt – Schließlich ist ein gutes Musical wie Disneys König der Löwen, Phantom der Oper oder auch Tarzan mit relativ hohen Kosten und möglicherweise auch einer längeren Anreise verbunden. Solch besondere Angelegenheiten haben ein entsprechend schickes Musical Outfit verdient: Gemeint ist Damenmode und Herrenmode, die vom lässigen Alltagsstil abweicht und den Respekt gegenüber den Darstellern des Hauses signalisiert. Obwohl wir die Zeiten, in denen der Eintritt in das Musical mit normaler Straßenkleidung unmöglich war, hinter uns gelassen haben, sollte ein angemessenes Theater Outfit ausgewählt werden. Auf sportliche Kleidung ist definitiv zu verzichten!

Das Timing bestimmt den Look

Musical Outfits bzw. Theater Outfits können zunächst vom Zeitpunkt der Darstellung abhängig gemacht werden: Während die Garderobe zum Musical am Nachmittag etwas legerer ausfallen kann, sollten Frau und Mann am Abend auf elegante Kleidung setzen. Dies liegt insbesondere auch an unterschiedlichen Gruppen von Zuschauern. In den früheren Tagesvorstellungen sind häufig Schulklassen anzutreffen – Von Schulkindern wird selbstverständlich nicht erwartet, dass sie in Kleid oder Anzug erscheinen!

Musical Dresscode für Damen – 3 Tipps für einen eleganten Look

•    Tipp 1: Das kleine Schwarze geht einfach immer! Die beliebte Nicht-Farbe macht nicht nur schlank und zaubert eine wunderschöne Silhouette, sondern ist gleichzeitig auch vielseitig kombinierbar. Entscheidest du dich also für ein schwarzes, stilvolles Markenkleid, kannst du deinen Look ganz einfach aufwerten, indem du auf eleganten Schmuck, eine glamouröse Clutch oder farbige Pumps zurückgreifst.
•    Tipp 2: Auch der Hosenanzug ist wie gemacht für besondere Stücke wie Starlight Express, Hinterm Horizont und Co.! Stylisch und praktisch zugleich: Wer sich für einen Hosenanzug als Musical Kleidung entscheidet, braucht sich keine Gedanken über eine passende Bluse zur Hose oder andersherum machen. Setze hierbei auf klassische, zeitlose Farben wie Rot, Schwarz oder Weiß. Im Sommer können aber auch strahlende Nuancen wie ein zartes Pastellrosa die geeignete Theater Kleidung sein.
•    Tipp 3: Nicht nur das Outfit, sondern auch das restliche Erscheinungsbild ist von enormer Bedeutung. Gemeint sind gepflegte Fingernägel, die bestenfalls den Ton des Kleides / der Bluse oder auch des Hosenanzuges wiederspiegeln, eine passende Frisur und das richtige Make-up. Allzu kompliziert musst du es dir hierbei gar nicht machen: Einfach am Abend vor der Darstellung ein paar Lockenwickler in das Haar drehen oder im Internet nach Tutorials recherchieren, in welchen ganz genau erklärt wird, welche Möglichkeiten es gibt und wie man die Frisuren selbst nachstylen kann. In Punkto Make-up eignen sich vor allem Nude-Töne, die nicht auftragen. Rote Lippen zum schwarzen Kleidchen werden aber auch gerne gesehen.

Musical Dresscode für Herren – 3 Tipps für einen eleganten Look

•    Tipp 1: Die Herren der Schöpfung haben es leichter, denn so viele Stylingalternativen wie bei den Frauen gibt es im Hinblick auf die Frage: „Was zieht man zum Musical/Theaterbesuch an?“ nicht. Der Klassiker: Ein trendiger Anzug bestehend aus einer Anzugshose und einem eleganten Hemd in zeitlosen Farben wie Dunkelblau, Schwarz oder Weiß.
•    Tipp 2: Mit der Anzugshose kannst du dich nicht wirklich anfreunden? Keine Sorge: Als Alternative kannst du gerne auch auf eine einfache Blue Jeans (bitte keine Destroyed-Hose!) in dezenten Waschungen zurückgreifen und diese mit einem der Lieblings Herrenhemden kombinieren. Labels wie Lerros bieten ein vielseitiges Angebot an stilvollen Hemden mit einem unglaublich guten Preis-Leistungsverhältnis.
•    Tipp 3: Auch Männer können mit Accessoires arbeiten, um den Look aufzuwerten. Eine schöne Markenuhr oder auch ein Lederarmband rundet das Outfit ideal ab!

Das Fazit

Es gibt eine Vielzahl an möglichen Outfits für den Musical- oder Theaterbesuch, sodass jeder Typ Frau und jeder Typ Mann, aber auch jeder Geschmack bedient werden kann. Bei einer Abendvorstellung wird von den Besuchern erwartet, dass sie sich elegant anziehen – die Intensität der Eleganz kann dabei jedoch variieren. Verkleiden muss sich wirklich niemand!
Steht ein Musical wie Rocky, Tarzan oder auch Aladdin zum Beispiel in der Musicalstadt Hamburg an, sollte der Look selbstverständlich nicht das Wichtigste an diesem Tage sein, denn im Vordergrund steht die Freude an dem Stück. Allerdings fühlst du dich garantiert deutlich wohler, wenn du zu solch einem besonderen Event auf stilvolle Damenhosen bzw. Herrenhosen, Kleider oder Anzüge zurückgreifst. Wann sonst hat man Anlass dazu, seine tollsten, teuersten Stücke aus der Garderobe hervorzuholen?!

 

Das könnte Sie auch interessieren

5 Kommentare

  • Reply Jana L. 7. Februar 2017 at 22:13

    Wow, Hanna, tolles Bild! Das Kleid steht dir total. Ich fahre im März mit einer Freundin nach Hamburg in König der Löwen. Das ist mein erstes Musical und ich bin schon total aufgeregt und neugierig. Es soll ja echt ein atemberaubendes Musical sein. Dank der guten Tipps muss ich mir um meine Kleidung jetzt zumindest keine Sorgen mehr machen 😉 Liebe Grüße und macht weiter so!

  • Reply Laura K. 22. Februar 2017 at 14:48

    Hey Hanna,

    dein Look sieht echt super sexy aus. Das kann man gar nicht anders sagen! Weiter so!

  • Reply Betty 14. März 2017 at 13:51

    Super Beitrag.. Ich besuche fast jedes Jahr 1-2 Mal Musicals oder das Theater und ich bin oftmals ziemlich planlos was die Kleiderfrage betrifft.

    Ganz nebenbei: Schickes Foto 🙂

  • Reply Josef 4. Mai 2017 at 22:32

    Ist ein grauer markenanzug für ein Stadttheater (keine Metropole) übertrieben?

    • Reply Hanna 5. Mai 2017 at 10:13

      Hallo Josef!

      Generell ist ein grauer Markenanzug für ein Stadttheater vollkommen in Ordnung. Die Hauptsache ist aber, dass du dich darin wohlfühlst. Wenn du in Begleitung ins Theater gehst, kannst du dich outfitmäßig abstimmen und stehst nicht alleine mit einem schicken Look da. Falls du auf keinen Fall overdressed sein möchtest, mach doch einen Kompromiss wie in Tipp 2 beschrieben: Zieh zum Beispiel dein graues Sakko mit einem Hemd an und kombiniere dazu eine schlichte Jeans.

      Viel Spaß bei deinem Theaterbesuch!
      Hanna

    Schreiben Sie einen Kommentar


    Der HoseOnline Shop – ein wahres Einkaufserlebnis

    Sie shoppen unglaublich gern bequem und sicher von zu Hause aus?
    Dann wird der Einkauf in unserem Shop zu einem großen Vergnügen
    für Sie! Verlassen Sie sich auf…


    einen Trusted Shop
    eine riesen Auswahl an Markenjeans sowie aktuelle Kollektionen
    einen kostenlosen, schnellen und reibungslosen Versand Ihrer
    neuen Errungenschaften

    Tauchen Sie jetzt in den HoseOnline Shop ein.

    Eierund Geschenkgutschein

    Viel Spaß beim Shoppen!
    Ihr Eierund Team