HoseOnline.de – Shop für Jeans und mehr

Euch gefällt die Kleidung, die ihr in unserem Modemagazin seht?
Besucht unseren Onlineshop HoseOnline.de, denn dort gibt es
mehr davon. Wir bieten euch:



Entdeckt jetzt unsere topaktuelle Mode für Damen und Herren!

Eierund Geschenkgutschein

Viel Spaß beim Shoppen!
Ihr Team von HoseOnline.de
Tipps und Trends

Die Top Must-haves in der Damenmode

25. Oktober 2020
Schwarze Mode-Must-haves

Schwarze Mode-Must-haves

Täglich musst du dich derselben Herausforderung stellen: Was ziehst du heute an? Wer die Wahl hat, hat die Qual! Wir verraten dir, mit welchen Basics du im Handumdrehen top-stylische Outfits zaubern kannst und welche Fashionitems du auf jeden Fall im Kleiderschrank haben solltest, um für jeden Anlass vorbereitet zu sein.

Die Top-Allrounder

Blaue Damenjeans

Blaue Damenjeans

Die Jeans

Eine gutsitzende Damenjeans solltest du in jedem Fall im Schrank haben! Jeans gehen einfach immer und sind in der typischen blauen Farbausführung zudem mit zahlreichen anderen Farben und Mustern kombinierbar. Außerdem kann die richtige Jeans dir helfen, Problemzonen zu kaschieren und deine Figur gekonnt in Szene zu setzen.

Die weiße Bluse

Mit der weißen Damenbluse schaffst du die perfekte Basis für zahlreiche Looks. Zum einen kannst du sie bei festlichen Anlässen mit einem schicken Bleistiftrock oder einem eleganten Blazer kombinieren, zum anderen aber auch unter einem Oversize-Pullover zu lässigen Jeans tragen. Aktuell liegst du vor allem mit Modellen mit langem Schnitt im Trend!

Kuscheliger Strickpullover

Kuscheliger Strickpullover

Der Strickpullover

Insbesondere im Frühling und im Herbst, wenn es noch zu kalt für modische Damenblusen und zu warm für deine Jacken ist, macht sich der Strickpullover bewährt.

Egal ob kuschelig eingemummelt zu Hause auf der Couch oder stylisch kombiniert über einer coolen Leder- oder Jeanshose – der Strickpullover ist ein echtes Must-have!

Klassiker in Schwarz

Die Lederjacke

Die schwarze Lederjacke ist ein It-Piece, das wohl nie aus der Mode kommen wird! Daher lohnt es sich in eine hochwertige Ausführung, wie einer Lederjacke von Gipsy, zu investieren. Dank ihrer qualitativen Verarbeitung sieht diese nämlich auch nach vielen Jahren noch aus wie neu und kann bei Bedarf immer wieder aus dem Schrank gezaubert werden.

Der Blazer

In einem schwarzen Blazer siehst du nicht nur besonders schick aus, du bist auch in den unterschiedlichsten Situationen richtig gekleidet. Sei es das Vorstellungsgespräch oder die Familienfeier – mit diesem Klassiker liegst du immer goldrichtig! Darüber hinaus kannst du deinen Blazer jederzeit im Büro oder ganz lässig gestylt privat im Alltag tragen. Kombiniere den klassischen Schnitt beispielweise mit rockigen Boots und fetzigen Ripped Jeans, um einen modernen Look zu kreieren.

Das Kleine Schwarze

Auch das Kleine Schwarze ist ein echter Allrounder in puncto Anlässen. Gepaart mit einem schicken Blazer kann es sowohl im Büro als auch bei unterschiedlichsten Festlichkeiten getragen werden. Elegant kombiniert ist es einerseits die perfekte Wahl für ein romantisches Candle-Light-Dinner, mit einem coolen Sneaker und einer trendigen Jeansjacke gepaart lässt es sich andererseits ebenso gut in der Freizeit tragen.

Schuhe, die immer gehen

Die weißen Sneaker

Sneaker sind ein echter Topkandidat in Sachen Tragekomfort. Insbesondere, wenn du regelmäßig und viel zu Fuß unterwegs bist, kann ein bequemer Sneaker im Vergleich zu anderen Schuhen punkten. Ein schlichtes Modell in Weiß lässt sich zudem tausendfach kombinieren und hebt im Sommer sogar die eigene Bräune hervor. Gehörst du zu den mutigen Modeliebhabern, die gerne einen Stilbruch wagen, kombiniere den sportlichen Schuh mit femininen Kleidern und Röcken.

Schwarze Stiefelette

Schwarze Stiefelette

Die schwarze Stiefelette

Neben den weißen Sneakern sollten auch schwarze Stiefeletten in deinem Schrank zu finden sein. Diese machen sich ebenso wie der sportliche Schuh das ganze Jahr über bezahlt.

Außerdem sind sie sehr figurschmeichelnd: Je höher der Absatz, desto mehr werden deine Beine galant in die Länge gestreckt! Wähle dennoch immer ein Modell, in dem du gut laufen kannst, damit es dich an möglichst vielen Tagen begleiten kann.

Die unsichtbaren Must-haves

Hautfarbene Unterwäsche

Sicher wirst auch du mindestens ein Teil in deinem Kleiderschrank besitzen, unter dem sich jeder BH oder Slip unangenehm hervorhebt. Die Lösung ist schlichte, hautfarbene Unterwäsche! Diese ist zwar nicht sexy, dient aber als unersetzliche Grundlage für viele schöne Lieblingsteile.

Transparente Strumpfhosen

Damit du auch bei kalten Temperaturen oder mit nicht so perfekten Beinen eine gute Figur in deinen Kleidern und Röcken machst, ist eine transparente Strumpfhose die beste Lösung! Setze beim Strumpfhosenkauf auf eine hohe DEN-Zahl, wenn du Makel an den Beinen kaschieren möchtest. Auch der gefürchteten Laufmasche hält dein Modell dann länger Stand.

Die Sneakersocken

Lange Socken in Halbschuhen sind inzwischen ähnlich verpönt wie Tennissocken in Sandalen. Damit Schuh und Knöchel perfekt zur Geltung kommen, sollte von deinen Socken möglichst nichts zu sehen sein – das heißt aber nicht, dass du sie weglassen musst! Sneakersocken gibt es in unterschiedlichsten Farben und Ausführungen, sodass du sie ganz einfach in deinen Schuhen verschwinden lassen kannst.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar