Tipps und Trends

Warme Erdtöne – Farben für den Herbst

15. Oktober 2021
Frau mit brauner Lederjacke lächelt in die Kamera und hält die graue Kapuze auf dem Kopf

Warme Herbstfarben

Der Herbst übernimmt mit seiner kräftigen Farbenpracht und kühlere Temperaturen begrüßen uns – Zeit, die letzten warmen Sonnenstrahlen zu genießen! Wenn die kalte Jahreszeit anbricht, hilft die Mode, uns nicht nur körperlich, sondern auch emotional warm zu halten. Erdige Farbtöne stehen deshalb hoch im Kurs!

Frau im Ton-in-Ton-Look lehnt lässig an der Wand

Erdige Farben kombinieren

Monochrom Look

Der Herbsttrend der Saison lautet: monochrom! Gerade Erdtöne werden dieses Jahr gern Ton in Ton getragen. Du kannst verschiedene Nuancen einer Farbe oder gleich mehrere Töne der Farbpalette miteinander kombinieren.

Herbstliche Basic Farben

Von Dunkelbraun bis Cremeweiß bietet dir die herbstliche Farbpalette viele Nuancen an. Drei Farben gehören zu den Must-haves!

Schokobraun

Die perfekte Grundlage eines modischen Herbstlooks ist ein saftiges Schokobraun. Egal ob du dich für Zartbitter oder die Vollmilchvariante entscheidest – der Farbton wirkt in jeder Hinsicht edel.

Karamell

Auch ein kräftiges Karamell darf nicht in deinem Kleiderschrank fehlen. Durch den höheren Rotanteil sticht es gerade in Kombination mit einem dunklen Braun besonders hervor und setzt so ein schönes, aber dezentes Highlight in deinem Look.

Detailbild einer Frau, die ihre Hände locker an den Fronttaschen der dunkelbraunen Jeans hat, in der ein beiges Oberteil steckt

Materialmix tragen Herbst

Vanille

Trägst du gern helle Farben, triffst du mit hellen Nudetönen die richtige Wahl. Ein cremiger Vanilleton sieht nicht nur klasse zu einem dunklen Braun aus, sondern macht auch allein eine sehr gute Figur: Versuche dich doch mal an einem Monochrom-Look in Nude!

Materialmix

Kombinierst du erdige Farbtöne miteinander, kannst du immer ein wenig mit den Materialien spielen: Grobstrick zur weichen Baumwollhose oder eine Lederjacke mit Struktur zu einem Gürtel aus Glattleder. Ganz egal, auf welches Material du den Fokus setzt: Ein schöner Mix verleiht deinem Look einen individuellen Charme.

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar