Tipps und Trends

O ‘zapft is! – Improvisierte Oktoberfest-Outfits

30. August 2019
Improvisierter Oktoberfest Style

Improvisierter Oktoberfest Style

Ab dem 21. September bis zum 06. Oktober heißt es auf dem Oktoberfest in München endlich wieder „O’zapft is“. Das größte Volksfest der Welt, das im letzten Jahr von ganzen 6,3 Millionen Besuchern aus aller Welt aufgesucht wurde, zieht mit seinem außergewöhnlichen Flair unzählige Bierliebhaber, Fans der ausgelassenen Stimmung, aber auch Influencer und Prominente an. Doch nicht nur die bayrischen Wiesn laden zum Feiern ein. Heute wird in nahezu jeder Stadt ein ganz eigenes Oktoberfest organisiert, das vor allem von denjenigen besucht werden kann, denen die Zeit und das nötige Kleingeld für eine spontane Reise, in die zu der Zeit absolut überlaufene Großstadt, fehlt. Zu solch einem besonderen, einmaligem Event brezeln wir uns natürlich gerne auf, denn wann sonst gibt es die Gelegenheit dazu, modetechnisch mal so richtig auf die Pauke zu hauen?! Ein Problem gibt es jedoch: Wer das Oktoberfest jährlich besucht, muss immer wieder tief ins Portemonnaie greifen, um immer wieder neue Looks zu kreieren. Wir zeigen euch, mit welchen Tipps und Tricks ihr moderne Wiesn-Styles kreiert und dabei ein wenig spart.

Oktoberfest 2019: Modische Looks für Sie

Trend 1: Die günstigere Dirndl-Variante

Ein modisches und verführerisches Dirndl muss nicht immer teuer sein! Vor allem dann, wenn ihr lieber jedes Jahr ein neues Modell tragt, anstatt mehrere Oktoberfest-Saisons auf ein einziges, preislich gehobenes Kleid zurückzugreifen, solltet ihr euch für günstigere Alternativen entscheiden. Viele Modehersteller, die nicht auf Trachtenmode spezialisiert sind, bieten kurz vor Start des Jahresevents top modische Oktoberfest-Outfits zu absolut angemessenen Preisen an. 2019 tragen Fashionistas Dirndl in zarten Pastelltönen wie Gelb, Mint oder Rose. Auch Schürzen mit Animal-Prints sind dieses Jahr auf dem Oktoberfest total gefragt. Eine möglicherweise schlechte Nachricht für die Herren der Schöpfung: Tiefe Dekolletés werden diese Saison gerne durch hochgeschlossene Spitzenblusen ersetzt. Wer jedoch ordentlich „Hoiz vor der Hüttn“ hat und dies gerne zeigt, muss sich nicht scheuen, sich doch für einen tiefen Ausschnitt zu entscheiden.

Das Dirndl als klassische Oktoberfestmode

Das Dirndl als klassische Oktoberfestmode

Trend 2: Feminin in Rock & Bluse

Wer sich in Kleidern unwohlfühlt oder sich ganz einfach dafür entscheidet, auf Damenmode aus der eigenen Garderobe zurückzugreifen, anstatt Geld für neue Kleidung zum Oktoberfest auszugeben, kann alternativ auf feminine Röcke zurückgreifen. Für das ideale Wiesn-Outfit eignet sich ein Rock in A-Linie mit hohem Sitz (auf Taille) und floralem Print. Auch hier darf dieses Jahr gerne mit Pastellnuancen oder traditionellen Trachtenfarben wie Rot, Tannengrün und Himmelblau gearbeitet werden. Wem der geblümte A-Linien Rock doch zu brav ist, sollte sich für einen sexy Lederrock in erdigen Tönen entscheiden. Eine weiße Carmenbluse mit Spitze oder Blusen mit spannenden Details wie Puffärmeln, Schnürungen oder großen Knöpfen ist die perfekte Ergänzung zum Rock. Mit einem farblich angepassten Pump und modischen Accessoires wird der Look komplett.

Trend 3: Rustikal in Hotpants

Auf dem Oktoberfest 2019 können sich Frauen outfittechnisch so richtig austoben! Wer sich von der Masse abheben möchte, verzichtet auf Kleider und Röcke und entscheidet sich dieses Jahr mal für ein rustikales Wiesn-Outfit: Eine höher sitzende Jeansshorts mit Schnürungen oder Destroyed-Elementen wirkt in Kombination mit aufgeknöpfter Karobluse und Ankle-Boots absolut modisch. Accessoires wie Taschen in Wildlederoptik peppen den Style schließlich auf.

Angels Damen Jeans

So wertet ihr euer Oktoberfest-Outfit auf!

Flippige Accessoires mit Wiesn-Charakter sind besonders bedeutsam, um euren Look aufzuwerten – insbesondere dann, wenn ihr euch für eine Alternative zum Dirndl entschieden habt. Armbänder, Ohrringe und Ketten mit Brezel*-, Herz- oder Hirsch-Anhängern können unglaublich viel ausmachen. Auch die richtige Frisur ist für den perfekten Look das A und O: Mit einem romantischen Zopfkranz und einer in das Haar eingearbeiteten Blume, einem Kranz oder großen Haarspangen (mit Perlen) werdet ihr den ein oder anderen Blick auf euch ziehen!

Oktoberfest 2019: Modische Looks für Ihn

Und was zieht man(n) zum Oktoberfest an? Lieber Männer, wir möchten euch nichts vormachen: Beim Zusammenstellen modischer Oktoberfest-Fashion stehen euch leider weitaus weniger Alternativen zur Verfügung als Frauen! Die Investition in eine bestenfalls hochwertige Lederhose bleibt nicht aus, wenn ihr das Event des Jahres mehrmals besuchen möchtet. Die gute Nachricht ist, dass das Leder pflegeleicht, robust und langlebig ist, sodass ihr einige Jahre etwas von eurer Mode-Errungenschaft habt. Es genügt absolut, wenn ihr ausschließlich mit wechselnden Hemden arbeitet, um immer wieder neue Outfits zu kreieren.

In Puncto Hemd ist Einiges erlaubt: So könnt Männer, je nachdem wie sie gebaut sind, auf Slim-, Straight- und Loose Fit Modelle zurückgreifen. Kleidung mit Karo-Optik ist natürlich ein MUSS. Während Herren mit dunklerem Teint in kräftigen Farben wie Himbeere oder Königsblau ein stimmiges Ganzes abgeben, dürfen und sollten sich Männer mit hellerer Haut für Hemden in Pastellnuancen wie Rose oder Babyblau entscheiden.

Bei der Auswahl der Hosenträger sollte darauf geachtet werden, dass sie sowohl farblich als auch materialtechnisch zum Hemd und zur Hose passen. Mit einer Trachtenweste aus Filz oder Baumwolle in klassischen Farben wie Moosgrün und Braun wird der Look ganz. Wer kein Geld für eine Weste ausgeben möchte, hat sicherlich eine schöne Strickjacke in der Garderobe!

Das Fazit: Mit wenig Geld zum perfekten Wiesn-Look

Gelernt haben wir: Oktoberfest-Mode muss nicht immer teuer sein! Auch Vielfalt wird auf dem größten Volksfest der Welt gerne gesehen. Wer sich also kein Dirndl kaufen möchte oder aufgrund von Spontanität des Oktoberfest-Besuches nicht mehr dazu kommt, darf gerne kreativ werden und sich ganz eigene, individuelle Looks zusammenstellen. Mit wenig Geld und etwas Handgeschick kann der Style durch flippige It-Pieces mit Oktoberfest-Flair aufgepeppt werden. Legt ihr doch Wert auf langjährige Tradition, wollt anderseits jedoch nicht allzu tief in die Geldbörse greifen, werdet ihr im Dirndl Outlet sicher fündig. Oft lohnt es sich, nach Second-Hand-Modellen zu suchen, denn diese wurden meist nur ein oder zwei Mal getragen. Ein modisches und hochwertiges Dirndl günstig zu kaufen, ist also absolut möglich!

Angesagte Damenmode 2019 und top aktuelle Trends für Herren, die zu Bestandteilen eures Wiesn-Looks werden können, findet ihr auch auf HoseOnline.de: Neben Blusen und Hemden im Karo-Look, könnt ihr dort auch Jeansshorts, Tops oder Strickjacken shoppen!

*Affiliate Link

 

Das könnte dich auch interessieren

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar


Der HoseOnline-Shop – ein wahres Einkaufserlebnis

Sie shoppen unglaublich gern bequem und sicher von zu Hause aus?
Dann wird der Einkauf in unserem Shop zu einem großen Vergnügen
für Sie! Verlassen Sie sich auf…


einen Trusted Shop
eine riesige Auswahl an Markenjeans sowie aktuelle Kollektionen
einen kostenlosen, schnellen und reibungslosen Versand Ihrer
neuen Errungenschaften

Tauchen Sie jetzt in den HoseOnline-Shop ein.

Eierund Geschenkgutschein

Viel Spaß beim Shoppen!
Ihr Team von HoseOnline.de