Urlaub und Reisen

Urlaub in der Schweiz: der Geheimtipp

13. März 2022
Wolkenbehangener Blick auf das Züricher Wahrzeichen

Urlaub Schweiz Tipp

Nachdem wir die vergangenen zwei Jahre über kaum bis gar nicht reisen konnten, sehen wir den Urlaubsplänen für den Sommer 2022 zuversichtlich entgegen. Möchtest du dennoch fernab von anderen reisen und suchst einen Ort, der nicht auf der Favoritenliste der Deutschen steht, teilen wir unseren Geheimtipp mit dir: Verbringe deinen Urlaub in der Schweiz.

Rundreise durch die Schweiz

Schöne Orte in der Schweiz gibt es jede Menge: Geprägt von roher Natur ist ein Ort schöner als der andere, weshalb der Urlaub 2022 sich garantiert nicht nur wegen der Schweizer Alpen lohnt und deshalb über die Liebe zum Wandern hinaus beliebt ist! Auch Familien, Paare oder Freunde können in den bergigen Landschaften einiges entdecken und sich wortwörtlich auf unbekanntes Terrain zwischen Geschichte, Vergnügen und Landschaft begeben.

Vom Norden in das Zentrum

Damit du nicht nur die für Touristen typischen Sehenswürdigkeiten besuchst, haben wir für dich den einen oder anderen Geheimtipp in der Schweiz gesammelt. Mit dieser selbst erprobten Rundreise durch die Schweiz ist mit einigen Ortswechseln und Städtetrips für Abwechslung gesorgt! Mit ein paar Tipps gestaltest du deine Anreise in jeder Stadt entspannt.

Blick auf den Zürichsee

Schweiz Zürichsee

Städtetrip in Zürich

Die Einkaufsmeile

Die Bahnhofstrasse zählt wohl zu den beliebtesten Anlaufstellen in ganz Zürich: In der Einkaufsmeile reiht sich eine Boutique an die nächste. Nicht nur große Modeketten, sondern auch liebevoll geführte Lädchen laden zum Verweilen ein. Obwohl in einer Großstadt wie Zürich immer viel Trubel herrscht, ist ein entspannter Stadtbummel vorprogrammiert. Die knapp 1,4 km lange Shoppingmeile verbindet den Hauptbahnhof mit dem Zürichsee, an dem du den Nachmittag mit einem leckeren Cappuccino ausklingen lassen kannst.

Der Zürichsee

Der Zürichsee gilt als Schweizer Must-visit! Egal ob zum Relaxen, mit einem Picknick oder doch für einen Besuch im Strandbad: Mit seinem wunderschönen Alpenpanorama zählt der Zürichsee zu den Big Five der Schweizer Seen und ist nicht umsonst einer der meistbesuchtesten Plätze – auch von den Einheimischen.

Von einem Ufer ans andere

Genieße Zürich aus einem anderen Blickwinkel – und zwar vom Boot aus! Ganze vier Inseln liegen im Zürichsee selbst, die dir nicht nur einen Einblick in die Schweizer Kultur bieten, sondern auch einen Ort zum Entspannen.

Salsa auf dem Zürichsee

Du fragst dich, was ein Tanz mit dem Zürichsee zu tun hat? Nun ja – jede Menge: Einmal im Monat legt das Salsa-Schiff am Bürkliplatz ab und entführt dich in die ausgelassene Welt des spanischen Tanzes. Für mehr als zwei Stunden kannst du dich zu spanischer Musik auf dem gesamten Deck des Schiffs bewegen oder den Sonnenuntergang über den Zürichsee am Bug genießen.

Salsa ist Neuland für dich? Kein Problem, denn zu Beginn gibt es einen kostenlosen Crash-Kurs für Anfänger, in dem dir die Grundschritte gezeigt werden. Alles in allem lautet das Motto allerdings: Spaß haben!

Von der Altstadt bis zum Lindenhof

Hast du schon einmal eine völlig andere Welt um dich, solltest du auch erforschen, wie sich der Ort im Laufe der Zeit entwickelt hat. Lasse die Geschichte der Großstadt nicht zu kurz kommen: Begib’ dich deshalb auf Erkundungstour durch die historische Altstadt und besuche die Züricher Sehenswürdigkeiten.
Ein Must-see ist der Aussichtspunkt Lindenhof: Von einem historischen Hintergrund geprägt, ist er heute eher als Oase der Ruhe und Erholung bekannt. Genieße den Blick auf die Stadt und das Wahrzeichen Zürichs. Vielleicht lässt du dich sogar für eine coole Schachpartie begeistern 😉

Verwinkelter Blick auf die Kapellbrücke in Luzern

Sehenswürdigkeit Luzern Kapellbrücke

Städtetrip in Luzern

Luzern bietet dir den Kontrast zwischen atemberaubenden Landschaften und den umliegenden Bergen. Für das Erscheinungsbild prägend sind die vielen Brücken, die die Stadtteile zwischen dem Fluss Reuss miteinander verbinden. Zu den Sehenswürdigkeiten und somit dem Must-visit in Luzern zählt die Kapellbrücke, die älteste gedeckte Holzbrücke Europas.

Vierwaldstättersee

Der Vierwaldstättersee ist einer der schönsten Seen, den die Schweiz zu bieten hat. Dieser erinnert an eine Fjord-Landschaft, weist allerdings ein eher mildes Seeklima auf. Die Schifffahrt mit einem der fünf historischen Schaufelraddampfern sollte auf deiner Sommer Bucket List stehen.

Ausblick von oben – der Seelisberg

Vom Schiff direkt in die Treib-Seelisberg-Bahn! Diese bringt dich innerhalb von acht Minuten auf den Berg hinauf, von wo du einen herrlichen Blick auf den Vierwaldstättersee und die nahegelegenen Berge genießen kannst. Allein die Fahrt hinauf ist schon ein Highlight für sich.

Insidertipp: Auf dem Seelisberg angekommen, gibt es in der Nähe der Haltestelle eine heimische Käserei – garantiert nicht nur etwas für Feinschmecker!

Blick auf das Wahrzeichen Berns

Urlaub 2022 Städtetrip Bern

Berner Oberland

Brienz: Sightseeing mal anders

Nicht umsonst trägt der Brienzersee auch den Namen Türkiser See – die Wasseroberfläche schimmert in einem atemberaubend schönen Blau. Besonders bei Sonnenschein kommst du bei diesem Anblick garantiert nicht mehr aus dem Staunen heraus.

Vom Brienzersee zum Rothorn

Hinauf zum Rothorn! Ob mit der Brienzer Rothorn Bahn oder der Luftseilbahn, die auch während der Wintermonate in Betrieb ist, kommt aufs Gleiche hinaus: Du genießt eine fantastische Aussicht.

Perfektes Wintermärchen

Entscheidest du dich dafür, die Schweiz im Winter zu besuchen, behalte den Brienzersee im Hinterkopf. An jedem Adventssonntag legt dort das Adventsschiff ab und bietet neben einer spektakulären Sicht auf die Natur ein leckeres Dessert und einen wärmenden Glühwein. Der Weihnachtsmarkt in Brienz ist auf jeden Fall einen Besuch wert! Nicht vergessen: Die gefütterte Damen- oder Herrenjacke darf im Gepäck nicht fehlen!

Die Schweizer Hauptstadt Bern

Nicht nur die architektonischen Bauten sind Meisterwerke, auch die Liebe zum Detail sorgt für den Wow-Effekt: Überall in der gesamten Stadt finden sich zahlreiche Verzierungen, Brunnen, Brücken oder geheime Wege, die über den Fluss führen. Ein Besuch lohnt sich allemal und es gibt garantiert für jeden etwas zu entdecken!

Das könnte dich auch interessieren

3 Kommentare

  • Reply Wolkenstürmer 24. April 2022 at 10:54

    Danke für diesen tollen Beitrag. Das klingt nach einem wunderbaren Urlaub, die Schweiz ist ein atemberaubendes Land. Ein schönes Parkhotel in Mitten dieser schönen Landschaft, was wünscht sich ein reisender mehr.

    • Reply Aileen 25. April 2022 at 8:17

      Hallo!
      Vielen Dank für das positive Feedback. Ich liebe die Schweiz sehr 🙂

      Liebe Grüße
      Aileen

  • Reply Verena 15. Mai 2022 at 19:03

    Lieben Dank für die tollen Tipps für einen schönen Urlaub in der Schweiz! Von einer Rundreise durch die Schweiz habe ich schon so lange geträumt. Dieses Jahr möchte ich nach vielen Jahren endlich wieder dorthin. Allerdings möchte ich diesmal deutlich mehr aus dem Urlaub herausholen als nur tägliches Skifahren. Wir sehen uns aktuell nach Hotels in einer guten Lage um, welche uns zum Beispiel gute Wandermöglichkeiten in der Umgebung bieten, aber auch nicht allzu weit von der nächsten größeren Stadt entfernt sind.

  • Schreibe einen Kommentar