Über 250.000 zufriedene Kunden
Kostenloser Versand & Rückversand
Kauf auf Rechnung

Loungewear

Loungewear ist modisch designte Hauskleidung und setzt sich aus den beiden englischen Begriffen für faulenzen und Kleidung zusammen. Während bei den Herren dieser Term üblich ist, ist es bei den Frauen eher Homewear.

Allerdings gibt es weitere, feine Unterschiede zwischen Lounge- und Homewear. Loungewear ist eine Spur eleganter und noch mehr dafür geeignet, in dieser Kleidung das Haus zu verlassen, zum Beispiel zum Sportkurs oder für den Gang zum Bäcker. Gemeinsam haben sie dagegen, dass die Hauskleidung aus einem sehr weichen Material besteht,  bequem sitzt und den Wohlfühlfaktor enorm steigert. Ein lässiges Outfit aus locker geschnittener Damenjeans und Shirt schließt Loungewear nicht ein.

Loungewear ist nicht zu verwechseln mit Nachtwäsche oder einem Pyjama. Während diese oft nur funktional und nicht für fremde Augen vorhergesehen sind, eignet sich Loungewear für den Kontakt nach außen. Die Designs sind in der Regel ähnlich aufwändig wie die von herkömmlicher Mode, nur, dass sie deutlich bequemer sind. Trotzdem bevorzugen die meisten diese Mode am ehesten in den eigenen vier Wänden, wenn sie alleine zu Hause entspannen möchten.

Loungewear ist modisch designte Hauskleidung und setzt sich aus den beiden englischen Begriffen für faulenzen und Kleidung zusammen. Während bei den Herren dieser Term üblich ist, ist es bei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Loungewear

Loungewear ist modisch designte Hauskleidung und setzt sich aus den beiden englischen Begriffen für faulenzen und Kleidung zusammen. Während bei den Herren dieser Term üblich ist, ist es bei den Frauen eher Homewear.

Allerdings gibt es weitere, feine Unterschiede zwischen Lounge- und Homewear. Loungewear ist eine Spur eleganter und noch mehr dafür geeignet, in dieser Kleidung das Haus zu verlassen, zum Beispiel zum Sportkurs oder für den Gang zum Bäcker. Gemeinsam haben sie dagegen, dass die Hauskleidung aus einem sehr weichen Material besteht,  bequem sitzt und den Wohlfühlfaktor enorm steigert. Ein lässiges Outfit aus locker geschnittener Damenjeans und Shirt schließt Loungewear nicht ein.

Loungewear ist nicht zu verwechseln mit Nachtwäsche oder einem Pyjama. Während diese oft nur funktional und nicht für fremde Augen vorhergesehen sind, eignet sich Loungewear für den Kontakt nach außen. Die Designs sind in der Regel ähnlich aufwändig wie die von herkömmlicher Mode, nur, dass sie deutlich bequemer sind. Trotzdem bevorzugen die meisten diese Mode am ehesten in den eigenen vier Wänden, wenn sie alleine zu Hause entspannen möchten.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen