Blazer

Ein Blazer ist eine sportlich formelle Jacke, die grundsätzlich in zwei Varianten existiert: Einreiher werden mit ein bis drei Knöpfen geschlossen, bei Zweireihern finden sich zwei parallele Knopfleisten. Die Blazerjacke ist in der Damenmode und Herrenmode gleichermaßen beliebt. Das mag auch darauf zurückzuführen sein, dass es Blazer heute in vielen unterschiedlichen Passformen und Materialzusammensetzungen gibt: Samtblazer, Boyfriend Blazer oder Kurzblazer,  die schon ein gutes Stück über dem Hosenbund enden, sind beliebte Damen Blazer Modelle. Neben dem klassischen Schwarz dürfen sie auch gerne mal in weiß, rosa oder beige daherkommen. Bei den Männern sind Herren Blazer eine sportlich-elegante Alternative zur Cordjacke. Blazer können auch immer dann zum Einsatz kommen, wenn ein Sakko zu formal wirken würde. Lange Zeit wurden Blazer ausschließlich im Büro oder zu feierlichen Anlässen getragen. Mittlerweile sind die Jacken aber auch im Alltag anzutreffen, schließlich runden sie einfach jedes Outfit ab. Besonders lässig sind Lederblazer oder Jeansblazer aus Denim, die wunderbar zu einem klassischen T-Shirt und einer Jeans getragen werden können. Einen eleganten Business Blazer kombiniert man dagegen besser mit einer Stoffhose. Bei der Wahl eines Blazers sollten die Taillierung, die Schulterform, die Ärmellänge und der Saum auf der Rückseite beachtet und auf die eigene Figur abgestimmt werden.

Ein Blazer ist eine sportlich formelle Jacke, die grundsätzlich in zwei Varianten existiert: Einreiher werden mit ein bis drei Knöpfen geschlossen, bei Zweireihern finden sich zwei parallele... mehr erfahren »
Fenster schließen
Blazer

Ein Blazer ist eine sportlich formelle Jacke, die grundsätzlich in zwei Varianten existiert: Einreiher werden mit ein bis drei Knöpfen geschlossen, bei Zweireihern finden sich zwei parallele Knopfleisten. Die Blazerjacke ist in der Damenmode und Herrenmode gleichermaßen beliebt. Das mag auch darauf zurückzuführen sein, dass es Blazer heute in vielen unterschiedlichen Passformen und Materialzusammensetzungen gibt: Samtblazer, Boyfriend Blazer oder Kurzblazer,  die schon ein gutes Stück über dem Hosenbund enden, sind beliebte Damen Blazer Modelle. Neben dem klassischen Schwarz dürfen sie auch gerne mal in weiß, rosa oder beige daherkommen. Bei den Männern sind Herren Blazer eine sportlich-elegante Alternative zur Cordjacke. Blazer können auch immer dann zum Einsatz kommen, wenn ein Sakko zu formal wirken würde. Lange Zeit wurden Blazer ausschließlich im Büro oder zu feierlichen Anlässen getragen. Mittlerweile sind die Jacken aber auch im Alltag anzutreffen, schließlich runden sie einfach jedes Outfit ab. Besonders lässig sind Lederblazer oder Jeansblazer aus Denim, die wunderbar zu einem klassischen T-Shirt und einer Jeans getragen werden können. Einen eleganten Business Blazer kombiniert man dagegen besser mit einer Stoffhose. Bei der Wahl eines Blazers sollten die Taillierung, die Schulterform, die Ärmellänge und der Saum auf der Rückseite beachtet und auf die eigene Figur abgestimmt werden.

 

Zuletzt angesehen