Modebegriffe mit P

P

  • Patchwork
    Als Patchwork Kleidung bezeichnet man Modeartikel, die aus unterschiedlichen Stoffen und Mustern bestehen. Farbenfrohe Looks lassen sich damit im Handumdrehen stylen und auch für den Hippie Look ist Patchwork Mode unverzichtbar. --> Weiterlesen
  • Plus Size Mode
    Auch kurvige Frauen und kräftige Männer dürfen sich auf passgenaue Mode freuen, die die eigenen Vorzüge optimal betont. Plus Size Mode präsentiert sich heute vielseitiger denn je. --> Weiterlesen
  • Polyester
    Polyester ist ein chemisch hergestellter Stoff, welcher zu Chemiefasern wie Kunststoff verarbeitet wird. Er gilt als beliebter Bestandteil in der Kleidung, da das Polyester Material unter anderem unglaublich elastisch, reißfest und vor allem auch pflegeleicht ist. --> Weiterlesen
  • Polyurethan
    Polyurethan (kurz: PU) ist ein Kunststoff, der durch die Additionsreaktion von Polyolen mit Polyisocyanaten entsteht. Er ist außerordentlich vielseitig und kommt auch im Modebereich zum Einsatz. --> Weiterlesen
  • Poncho
    Ponchos werden häufig als Mantelersatz getragen und sind vor allem in der Damenmode zu finden. Typischerweise sind sie aus einem einzigen Stück Stoff gefertigt und haben einen Kopfschlitz in der Mitte. --> Weiterlesen
  • Printshirt
    Bei den Printshirts handelt es sich um bedruckte Shirts, die sowohl in der Modewelt der Damen, als auch im Fashionbereich der Herren auftauchen. Printed Shirts gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, Formen und Nuancen. Neben einem Bild, kann auch ein Muster oder ein Schriftzug auf dem Shirt zu sehen sein. --> Weiterlesen
  • Problemzonen
    Viele Frauen beklagen sich über ihre Problemzonen und versuchen, diese durch Sport oder eine strikte Diät loszuwerden. In der Modewelt gibt es da noch einen einfacheren Weg, denn mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen kinderleicht kaschieren. --> Weiterlesen
P Patchwork Als Patchwork Kleidung bezeichnet man Modeartikel, die aus unterschiedlichen Stoffen und Mustern bestehen. Farbenfrohe Looks lassen sich damit im Handumdrehen stylen und auch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Modebegriffe mit P

P

  • Patchwork
    Als Patchwork Kleidung bezeichnet man Modeartikel, die aus unterschiedlichen Stoffen und Mustern bestehen. Farbenfrohe Looks lassen sich damit im Handumdrehen stylen und auch für den Hippie Look ist Patchwork Mode unverzichtbar. --> Weiterlesen
  • Plus Size Mode
    Auch kurvige Frauen und kräftige Männer dürfen sich auf passgenaue Mode freuen, die die eigenen Vorzüge optimal betont. Plus Size Mode präsentiert sich heute vielseitiger denn je. --> Weiterlesen
  • Polyester
    Polyester ist ein chemisch hergestellter Stoff, welcher zu Chemiefasern wie Kunststoff verarbeitet wird. Er gilt als beliebter Bestandteil in der Kleidung, da das Polyester Material unter anderem unglaublich elastisch, reißfest und vor allem auch pflegeleicht ist. --> Weiterlesen
  • Polyurethan
    Polyurethan (kurz: PU) ist ein Kunststoff, der durch die Additionsreaktion von Polyolen mit Polyisocyanaten entsteht. Er ist außerordentlich vielseitig und kommt auch im Modebereich zum Einsatz. --> Weiterlesen
  • Poncho
    Ponchos werden häufig als Mantelersatz getragen und sind vor allem in der Damenmode zu finden. Typischerweise sind sie aus einem einzigen Stück Stoff gefertigt und haben einen Kopfschlitz in der Mitte. --> Weiterlesen
  • Printshirt
    Bei den Printshirts handelt es sich um bedruckte Shirts, die sowohl in der Modewelt der Damen, als auch im Fashionbereich der Herren auftauchen. Printed Shirts gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, Formen und Nuancen. Neben einem Bild, kann auch ein Muster oder ein Schriftzug auf dem Shirt zu sehen sein. --> Weiterlesen
  • Problemzonen
    Viele Frauen beklagen sich über ihre Problemzonen und versuchen, diese durch Sport oder eine strikte Diät loszuwerden. In der Modewelt gibt es da noch einen einfacheren Weg, denn mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen kinderleicht kaschieren. --> Weiterlesen

 

Zuletzt angesehen